Anwendungsbeispiele bei Kindern


  • Lernschwierigkeiten
  • Konzentrationsstörungen
  • Verzögerte motorische Entwicklung
  • Sprachliche Probleme
  • Passivität und Teilnamslosigkeit
  • Ängsten oder Aggressivität
  • Geringem Selbstvertrauen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Schlafstörungen
  • Allergien
  • Kopf- und Rückenschmerzen
  • Fehlhaltung
  • Zahn- und Kieferfehlstellungen
  • Immunschwäche
  • Unklare Entwicklungsstörungen
  • Geburtstrauma

Anwendungsbeispiele bei Erwachsenen

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Schwindel
  • Sehstörungen
  • Schleudertrauma
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Verdauungsstörungen
  • Hauterkrankungen und Allergien
  • Chronische Krankheiten
  • Erschöpfungszuständen
  • Nach Krankheiten, Unfällen, Operationen
  • Stressbedingten Beschwerden
  • Depressionen oder Ängsten
  • Trauer- und Trennungsbewältigung
  • Menstruationsbeschwerden